LOGIC FAIRNESS & KOMPETENZ
Duales Studium Medientechnik

Du möchtest bereits während Deines Studiums Theorie und Praxis vereinen? Du hast Interesse daran, die Grundlagen für die modernste und fortschrittlichste Technologie in der Medienbranche kennen und nutzen zu lernen? Dann bietet Dir die Firma LOGIC media solutions GmbH einen verlässlichen Partner für den Kooperativen Ingenieurstudiengang Medientechnik an der Hochschule RheinMain.
Eine gute Förderung, die richtigen Grundlagen und eine faire Entlohnung bilden das Fundament für Deine Zukunft.

LOGIC media solutions GmbH ist einer der bekanntesten und führenden Distributoren für professionelles Broadcast und Telekommunikationsequipment in Deutschland. Mit dem früheren Fokus auf A/V Produktion und Automation hat sich LOGIC in den vergangenen Jahren zum Streaming, File und Cloud Spezialisten weiterentwickelt.

Wir bei LOGIC vermitteln Werte wie Fairness und Kompetenz, die in der heutigen schnelllebigen Welt immer seltener werden.
Aufgrund dieser und weiterer Grundlagen haben wir uns über die Jahre einen sehr guten Namen im Markt erarbeitet – Firmen arbeiten gerne mit uns zusammen und wissen was sie an uns haben.

Was Du mitbringen solltest:

  • Abitur oder Fachabitur
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an Informatik und Informationstechnik
  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Motivation und hohe Lernbereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Egal ob männlich, weiblich oder divers, ob Christ, Moslem, Buddhist, …, ob Veganer, Flexitarier oder Wurstfetischist – bei uns wird keiner wird ausgegrenzt oder diskriminiert.
Wenn Du ingenieurmäßiges Arbeiten lernen willst und den Willen hast, Angefangenes zu Ende zu bringen, bist Du bei uns willkommen.

Den Rest bringen wir Dir bei! Melde Dich bei jgnad@logicmedia.de und wir erarbeiten ein mögliches Konzept für Deine Zukunft bei uns.

(Kooperationspartner)